Lieblingsorte
Schreibe einen Kommentar

Die Bodegas Mezquita in Córdoba

Bodegas Mezquita in Córdoba

Eine der besten Bodegas Córdobas in unmittelbarer Nähe zur Mezquita-Catedral und Eine, die ihre Social Media Kanäle virtuos bespielt.

Bei unserem Trip nach Andalusien letztes Jahr stand auch ein Abstecher nach Córdoba auf dem Programm. Die Mezquita-Catedral de Córdoba ist überwältigend und unbedingt eine Reise wert (aber dazu ein anderes Mal mehr). Nachdem wir sie besichtigt hatten und ein wenig durch die ebenfalls sehenswerte Altstadt Córdobas geschlendert waren, wollten wir uns stärken und hielten Ausschau nach einer Bodega. Bei 42° Grad im Schatten hatten wir keine große Lust weit zu laufen und schauten kurzerhand bei Tripadvisor nach. Wir entschieden uns für die sehr gut bewertete Bodegas Mezquita in unmittelbarer Nähe zur Catedral.

Bodegas Mezquita Eingangsbereich

Bodegas Mezquita Eingangsbereich

Von außen eher unscheinbar ist sie innen größer als gedacht und sehr stillvoll eingerichtet. Bei angenehm kühler Raumtemperatur und einem kühlen Weißwein (Piedra Luenga Bio. Córdoba) haben wir dann die Speisekarte studiert und einige Tapas bestellt. Unsere stille Befürchtung, es könnte aufgrund der Nähe zur Mezquita eine Touristenfalle sein, bestätigte sich nicht. An den Nachbartischen saßen fast ausschließlich Spanier, die wie wir das gute Essen genossen. Nach der ersten Runde Tapas folgte die Zweite und dann eine Dritte. Köstlich! Insgesamt haben wir ca. 12 verschiedene Tapas probiert und keine enttäuschte uns – ganz im Gegenteil.

Der Service war sehr freundlich und zuvorkommend.  Beim Genießen kamen wir mit Spaniern am Nachbartisch ins Gespräch, wohl auch, weil wir das Essen fotografierten. Stolz machten sie uns auf die besonderen Olivenöle aufmerksam, was unsere Bedienung mitbekam und uns mit einer Auswahl von Ölen auf kleinen Tellerchen und Brot überraschte. Mein Gott, waren die Olivenöle lecker. Direkt verputzt und völlig vergessen ein Foto zu machen :-). Zum süßen Abschluss gab es noch ein köstliches Dessert und für mich einen Brandy Solera Gran Reserva. Mhmmmmm…

Preislich liegt alles im überschaubaren Rahmen. Die Tapas kosten zwischen 2 und 6 Euro. Zusätzlich können die Tapas als halbes oder ganzes Gericht bestellt werden, falls der Appetit auf eine Variation größer ist.

Social Media

Speisekarte mit Social Media Icons

Social Media Icons in der Speisekarte

Was uns schon am Eingang positiv auffiel und neugierig machte: Icons von Facebook, Twitter, über Instagram, Youtube bis hin zu Pinterest und Flickr. Dazu Aufkleber von Foursquare (mit Unlock Special – in unserem Fall ein Cortado) und Tripadvisor. Auf der Speisekarte fanden wir dann eine Extra-Seite, die auf die zahlreichen Social Kanäle der Bodega Mezquita hinwies. Der Knaller war aus unserer Sicht ein kleiner Aufsteller auf den Tischen mit den Top Ten Tapas Hashtags und der Aufforderung „See and share our tapas pics on Instagram“. Der Aufsteller inspirierte uns die Nummer eins #BerenjenasCalifalesBM zu bestellen (Bild s.o.). Eine coole Idee, die ich so bis dato noch nicht in einem europäischen Lokal gesehen hatte.

Top Ten Tapas Hashtags auf Instagram

Top Ten Tapas Hashtags auf Instagram

Da schlägt mein Herz als Berater und Digital Evangelist natürlich höher und was soll ich sagen: die „Überprüfung“ der Angebote hielt den Erwartungen stand. Alle aktuell und reichlich mit Inhalten gefüllt. Auf Youtube gibt es Videos mit Anleitungen zum Nachkochen der Tapas. Großartig! Der gelungene Internetauftritt (natürlich responsive) rundet die digitale Kommunikation gut ab. Respekt!

Also, falls ihr mal nach Córdoba kommt, schaut doch mal in der Bodega Mezquita vorbei. Es lohnt sich! Und nicht vergessen: Make sure to Instagram it! ;-)

Links:
Facebook
Twitter
Instagram
Youtube
Pinterest
G+

… alle findet ihr auf der Internetseite der Bodegas Mezquita.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.