Essen, Essen & Trinken
Kommentare 1

Ein ganz besonderer Aceto Balsamico

Aceto Balsamico

Vor einiger Zeit probierten wir zum ersten Mal den Aceto Balsamico IGP di Modena Fondo Montebello und waren begeistert.

Er schmeckt uns so gut, dass wir nicht nur unser Tomate-Mozzarella damit verfeinern, sondern ihn auch gerne mal pur, auf gutem Käse oder mit Brot essen. Der Balsamico hat genau die richtige Ausgewogenheit zwischen Säure und Süße. Durch seine sirupartige Konsistenz sieht es außerdem toll aus, wenn man seine Speisen damit übergießt – wir haben fast alle unsere Speisen damit übergossen, sodass unsere erste Flasche auch in kürzester Zeit leer war. In Zukunft werden wir noch testen, wie er über Obstsalat und in Saucen schmeckt.
Auf Grund des hohen Preises verwenden wir ihn sparsam für besondere Köstlichkeiten. In einfachen Salaten oder bei unseren selbstgemachten Balsamico Zwiebeln verwenden wir einen normalen Balsamico.
Zur Zeit steht er in unserer Küche zwischen den Olivenölen und die schöne Flasche macht dort richtig was her.
Von allen Balsamicos, die wir bisher probiert haben, ist dieser unser klarer Favorit und darf in unserer Küche nicht mehr fehlen.

Aceto Balsamico

Tomate Mozarella wird zur Köstlichkeit

Unsere Empfehlung: Probiert den Balsamico unbedingt mit Tomate-Mozzarella – ein wahrer Genuss!

Es gibt verschiedene Sorten des Fondo Montebello, wir haben uns für die gelbe Flasche mit 250ml des 13 Jahre alten Balsamico entschieden. Die Flasche trägt den Zusatz IGP, welches die italienische Abkürzung für die geschützte geographische Ursprungsangabe ist. Das versichert uns, dass der Balsamico auch wirklich aus der Provinz Modena stammt.

Preislich liegt er bei 23,95 Euro für 250ml bei unserer Klöcker’s Kaas Kate in Essen-Werden (wo wir ihn immer holen und dabei Käse naschen).

1 Kommentare

  1. Pingback: Olivenöl No. 23 (Bio) - Gourmetgeeks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.